Microsoft Office 365 für Multiplikatoren Teil 2

IT / Soziale Medien
20-ITS-0956

Termin

22.01.2020

Beginn

08:00

Teilnehmer

max. 20

Anmeldefrist

17.12.2019

Ort

Dortmund


Inhalt

Viele Schulen planen die Einführung von Office 365 als Lernmanagementsystem. Zur Unterstützung einer erfolgreichen Einführung und Nutzung sind regelmäßige interne Kollegiumsschulungen entscheidend.

Ziel der Fortbildung ist es, Lehrkräfte als Trainer auf diese schulinternen Schulungen vorzubereiten und mit einem entsprechenden Train the Trainer-Konzept zu unterstützen.

Schwerpunkte:
• Kurzer Rückblick und Erfahrungsaustausch Multiplikatorenschulung Teil 1 vom 18.09.2019
• Einsatz und Nutzen von OneNote für die eigene Unterrichtsvorbereitung und den Materialaustausch im Kollegium
• Einrichtung und Nutzung OneNote Kursnotizbuch als Lernmanagementsystem
• Organisation und Durchführung von Prüfungen mit dem Aufgabenmodul in Teams und Microsoft Forms
• Plattformübergreifender Austausch von Dateien, Gruppenergebnissen und Unterrichtsmaterial über OneDrive für
PC, Mac, Tablet, Smartphone und schülereigenen Endgeräten

Train the Trainer:
• Didaktisches Fortbildungskonzept für interne Schulungen (Organisation, Vorgehensweise, typische Fragen, praktische Beispiele)
• Schritt-für-Schritt Anleitungen für alle vorgestellten Programme und Arbeitsweisen
• Übungsaufgaben
• Teilnahme kollegiales, schulübergreifendes Netzwerk für Rückfragen und Erfahrungsaustausch

ALLE Unterlagen, Anleitungen und Übungsaufgaben stehen den TeilnehmerInnen im Anschluss unter freier Lizenz (OER, CC BY) als Word Dokumente zur Verfügung. Dies ermöglicht die individuelle Anpassung an die eigene Schule (Logo, Abbildung interner Prozesse) und kostenlose Vervielfältigung und Weitergabe.

Diese Schulung führt die erste Multiplikatorenschulung vom 18.09.2019 fort. Eine Teilnahme am ersten Teil wird empfohlen, ist aber keine zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an diesem zweiten Teil.

Zielgruppe

Für alle interessierten Lehrkräfte

Teilnehmer

max. 20

Hinweis

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen ein eigenes Endgerät (Windows 10 Notebook oder Mac Book mit der aktuellsten Betriebssystemversion) für die Schulung. Zusätzlich können gerne eigene Tablets und Smartphones eingebunden werden.

Anmeldefrist

17.12.2019

Termine

22.01.2020 08:00 - 15:00

Referent/-in

Henning Schmidt


Kosten
vLw-/vlbs-Mitglied 89.00 EUR
Nicht-Mitglieder 179.00 EUR
inkl. Imbiss, Getränke und Materialien