Erfolgreich präsentieren für Führungskräfte

Persönlicher Bereich
19-PNB-0910

Termin

24.09.2019

Beginn

07:00

Teilnehmer

max. 12

Anmeldefrist

12.09.2019

Ort

Münster


Inhalt

Mit einer Führungsposition kommt ein ganzes Feld an kommunikativen Herausforderungen auf Sie zu: Plötzlich stehen Sie im Rampenlicht und sprechen vor Publikum. Ob Präsentationen in der Konferenz, der große Auftritt bei der Entlassfeier, Ehrung von Kolleginnen und Kollegen – dieses Seminar macht Sie mit zahlreichen praktischen Übungen fit für den sicheren, sympathischen und souveränen Auftritt vor Ihrem Publikum. Eine zentrale Rolle spielt in diesem Seminar die Reflexion der eigenen Präsentationskompetenz mit Hilfe einer begleitenden Sprach- und Videoanalyse.

Neben der Praxis wird auch die Theorie in den Blick genommen: Damit Sie die kommunikative Herausforderung „Präsentation“ meistern können, wird der Gegenstand zunächst näher bestimmt. Die Tatsache, dass Präsentationen technikabhängig, multimodal, performativ, interaktiv und archivierbar sind, hat Einfluss auf Planung, Durchführung und Evaluation Ihrer Präsentation.

Inhalte
• Was ist „mündliches Präsentieren?
• Aus welchen Phasen besteht eine Präsentation?
• Kriterien zur Bewertung einer mündlichen Präsentation
• Praktische Übungen und Erprobung der vorgestellten Methoden
• Videoanalyse in der Gruppe
• Umgang mit kritischen Rückfragen während und/oder nach Ihrer Präsentation

EXTRA: Schicken Sie Ihre Präsentation etc. gern im Vorfeld.


Referent: Dr. Patrick Voßkamp ist am Institut für Germanistik (Abteilung Sprachdidaktik und Linguistik) der Universität Duisburg-Essen tätig. Seine Forschungsgebiete umfassen Präsentieren in Schule und Hochschule sowie Sprache und Geld. (https://www.uni-due.de/germanistik/vosskamp)

Zielgruppe

Für alle interessierten Lehrkräfte

Teilnehmer

max. 12

Hinweis

Zielgruppe: Mitglieder der Schulleitung, Bildungsverantwortliche, Lehrerinnen und Lehrer mit Interesse an Leitungsaufgaben

Anmeldefrist

12.09.2019

Termine

24.09.2019 07:00 - 13:00

Referent/-in

Dr. Patrick Voßkamp


Kosten
vLw-/vlbs-Mitglied 35.00 EUR
Nicht-Mitglieder 95.00 EUR
inkl. Imbiss, Getränke und ggf. Materialien