Kollegialer Austausch - Religion im Zentralabitur des Berufskollegs

Fächer
19-FA-0841

Termin

21.08.2019

Beginn

07:30

Teilnehmer

max.

Ort

Schwerte


Inhalt

In kollegialer Zusammenarbeit tauschen Sie in dieser Tagung mit anderen Lehrkräften Unterrichtserfahrungen und -materialien aus oder entwickeln gemeinsam neue Ideen. Dabei orientieren wir uns an den Vorgaben zum Zentralabitur im Berufskolleg, Fachbereich Gesundheit und Soziales (APO-BK Anl. D3, 16, 17 und 17a). Die Tagung lebt davon, dass Sie sich selbst aktiv einbringen und evtl. auch eigene Materialien mitbringen. Die Arbeitsgruppen orientieren sich an Ihren Interessen. Ihnen stehen die Mediothek von Haus Villigst zur Verfügung. Des Weiteren liegen viele Materialien digital vor, die auf USB-Stick kopiert werden können. Neben den Lehrkräften, die in den o.g. Bildungsgängen tätig sind, sind auch alle herzlich eingeladen, die in anderen BiGas des Beruflichen Gymnasiums oder in der gymnasialen Oberstufe anderer Schulformen tätig sind. Für Kolleg*innen, die erstmalig in AHR-Bildungsgängen unterrichten, wird es eine eigene Arbeitsgruppe geben, die formale und inhaltliche Hilfestellungen für den "Einstieg" vermittelt. Sie können sich sicher sein, dass Sie am Ende des Tages mit vielen Anregungen und konkreten Unterrichtsentwürfen und auch Klausurvorschlägen wieder nach Hause fahren

Leitung: Christine Schuch

Zielgruppe

Für alle interessierten Lehrkräfte

Hinweis

Bitte melden Sie sich direkt an bei:
Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen
Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
Tagungssekretariat: Susanne Franz (02304 755 268 )
www.katalog.pi-villigst.de

Termine

21.08.2019 07:30 - 14:00


Kosten
vLw-/vlbs-Mitglied 22.50 EUR