Sicherheits- und Gesundheitsförderung im Fach Sport

Fächer
19-FA-0911

Termin

24.09.2019

Beginn

10:41

Teilnehmer

max.

Ort

Hamm


Inhalt

Seminarinhalt:
- Grundlagen zum Thema Sicherheitsförderung, Bewegung und Lernen
- Die Bedeutung exekutiver Funktionen im Setting Schule
- Arbeitsgedächtnis, Inhibition und kognitive Flexibilität
- Grundlagen der Ballspiele
- Sicherheitsaspekte bei den Ballspielen
- Erarbeitung methodisch-didaktischer Inhalte zur Vermittlung von Ballspielen im Hinblick auf die
Förderung exekutiver Funktionen

Diese Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Bezirksregierungen statt. Die Seminaranmeldung erfolgt über die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen.

Alle Spiele und Übungen sind praxiserprobt und gut für verschiedene Altersstufen und Zwecke zu variieren. Die Teilnehmer/- innen erhalten die Bewegungskartei in gedruckter Form.

Zielgruppe: Sportlehrerinnen und Sportlehrer

Dieses Sportseminar richtet sich an Sportlehrkräfte aller Schulformen und Jahrgangsstufen. Für Lehrkräfte aller Fächer ist das Seminar "Frische Spielideen für frische Köpfe" konzipiert, das praxiserbrobte Bewegungsspiele zur Förderung der exekutiven Funktionen im kognitiven Unterricht beinhaltet. Sportbekleidung und Hallenturnschuhe sind aufgrund des hohen Praxisanteils verpflichtend.

Das Seminar beginnt am ersten Tag ab 14:00 Uhr und endet gegen 20:00 Uhr. Am zweiten Tag ist Seminarbeginn 09:00 Uhr und Seminarende 16:00 Uhr.

Referentin: Kathrin Rolfes

Zielgruppe

Für alle interessierten Lehrkräfte

Hinweis

Die Veranstaltung wird von der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Anmeldungen bitte direkt über die Unfallkasse vornehmen.

https://www.unfallkasse-nrw.de

Seminar- und Verpflegungskosten trägt die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen.

Termine

24.09.2019 10:41 - 24.09.2019 10:41
25.09.2019 10:41 - 25.09.2019 10:41