Selbstgesteuertes Lernen lernen und lehren

Pädagogischer Bereich
18-PB-0715

Termin

27.09.2018

Beginn

07:30

Teilnehmer

max. 20

Anmeldefrist

13.09.2018

Ort

Siegburg


Inhalt

Schüler/innen müssen über eine Reihe von überfachlichen Kompetenzen bzw. Lernstrategien verfügen, die es ihnen ermöglichen, Ihren Lernprozess zu planen und erfolgreich umzusetzen.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln den Leistungsstand der Lerngruppe diagnostizieren und im Anschluss daran die Themen/Materialen/Aufgabenformate gezielt für die Lerngruppe entwickeln.

Sie lernen Möglichkeiten, Instrumente und Methoden kennen, die das selbstgesteuerte Lernen der Schüler/innen entwickeln und wie Sie Ihren Unterricht/ Lernsituationen künftig didaktisch und methodisch verändern.

Das eintägige Seminar thematisiert die Grundlagen:
• der kompetenzorientierten Lern- und Arbeitskultur -
(SeLK- selbstgesteuertes Lernen im Kompetenzstufenmodell)
• des Zusammenhangs zwischen Kompetenzorientierung und Aufgabenformaten
• vielfältiger Möglichkeiten der Differenzierung
• neurobiologischer Erkenntnisse zum Lernprozess
• eines systematisierten Feedbacks

Zur Vorbereitung ist es zielführend, wenn Sie eine konkrete Lernsituation oder ein allgemeinbildendes Thema Ihres Unterrichts mitbringen, damit Sie unmittelbar an diesem Beispiel im Seminar arbeiten können.
Hilfreich können auch schulinterne Arbeits-pläne, Stundenpläne oder didaktische Jahrespläne bzw. das Förderkonzept der Schule sein.

Zielgruppe

Für alle interessierten Lehrkräfte

Teilnehmer

max. 20

Hinweis

Es ist sinnvoll an dieser Fortbildung als Team teilzunehmen.
Bitte einen Laptop sowie ein berufs- oder allgemeinbildendes Thema pro Team/BK mitbringen.

Anmeldefrist

13.09.2018

Termine

27.09.2018 07:30 - 14:00

Referent/-in

Monika Baumgartner

Beschreibung:

baumgartner.training GmbH / dyrda+partner
­Trainerin für Unterrichtsentwicklung, Schulleiterfortbildung und Nachwuchskräfteförderung seit 2008
­Langjährige Unterrichts- und Führungstätigkeit in diversen Schulformen (BK, Gymnasium, Gesamtschule)


Kosten
Referendar / Student 25.00 EUR
vLw-/vlbs-Mitglied 35.00 EUR
Nicht-Mitglieder 95.00 EUR
inkl. Imbiss, Getränken, ggf. Materialien